Drei Thriller

Basierend auf wahren Fakten!


Die Rahmenhandlung und die Hauptfiguren der Genius Trilogie sind frei erfunden! Doch die zugrunde liegenden Fakten entsprechen allesamt der beängstigenden Wahrheit: von einem fantastischen Genie, dessen Vergessenheit vom FBI konstruiert scheint, über U.S. Patent 685.957, eine Entdeckung dieses Genies, die die Menschheitsgeschichte für immer revolutionieren würde, bis hin zu einem mysteriösen Projekt des U.S.-Militärs im fernen Alaska, mit dem globale Katastrophen ausgelöst werden können. Oder die Wahrheit über den dubiosen Gründer des deutschen Bundesnachrichtendienstes sowie eine mysteriöse Organisation in den Staaten, die seit mehr als hundert Jahren die Regeln für das Menschheitsspiel vorgibt: Die Genius Trilogie bietet neue Blickpunkte der Geschichtsschreibung.

Das Genius Patent

Der 23-jährige Nico verdient sein Geld mit illegalen Machenschaften im Internet. Er besorgt Informationen für eine globale Hacker-Vereinigung ohne Moral und Ethik. Was damit geschieht, interessiert ihn nicht. So wie sich niemand für ihn interessiert. Freunde oder Verwandte gibt es nicht. Durch die zufällige Bekanntschaft mit dem jungen Straßenmädchen Tina, wird er jedoch verhaftet und zum ersten Mal in seinem Leben sein DNA-Profil genommen. Als sie wieder auf freien Fuß gesetzt werden, beginnt plötzlich eine atemberaubende Hetzjagd rund um den Globus auf Nico und Tina. Glaubt Nico zuerst noch, wegen seiner Hacker-Aktivitäten ins Schussfeld geraten zu sein, entpuppt sich schon bald der wahre Grund.

Der Genius Stratege

Auf der Suche nach seiner wahren Identität stößt der junge Hacker Nico Rims in den FBI-Archiven auf den Mörder seines angeblichen Großvaters. Hitlers treuester Geheimagent soll den genialen Erfinder wegen seiner bahnbrechenden Entwicklungen getötet haben. Ohne es zu ahnen, löst Nico mit seiner Aktion eine Kettenreaktion aus, die ihn zur Flucht um die halbe Welt zwingt. Nico weiß nicht, welch mächtige Gegner er durch sein Eindringen in das FBI-Archiv auf sich aufmerksam gemacht hat. Denn die dunkle Vereinigung, die ihr unsichtbares Netz über Jahrzehnte in die höchsten Kreise der Gesellschaft gesponnen hat, steht kurz vor ihrem Ziel und niemand wird sich ihr in den Weg stellen.

Die Genius Philosophie

Mehr als zwei Jahrzehnte war dieses Kind nur ein Mythos in ihrem elitären Kreis gewesen. Wie ein dunkler Schatten schwebte die Angst vor der möglichen Existenz über ihnen. Doch jetzt wussten sie, dass es dieses Kind tatsächlich gab. Er ist der letzte Hüter eines Geheimnisses, das ihre uneingeschränkte Macht für immer auslöschen würde. Sie müssen alles daran setzen, dieses neue Zeitalter zu verhindern. Denn sie sind die Elite, eine Auswahl von Genies, die seit Jahrzehnten die Regeln für das Menschheitsspiel vorgibt und niemand, niemand würde daran etwas ändern. So glaubten sie! Das Finale der auf historischen Fakten basierenden Thriller-Trilogie rund um den jungen Hacker Nico Rims, der die Welt aus den Angeln hebt.

Österreich liest 2020

Zwei Termine beim Literaturfestival


Zwei Lesungen finden im Rahmen von Österreichs größtem Literaturfestival statt: Am 22. Oktober 2020 im Stadtsaal der Künstlerstadt Gmünd und am 23. Oktober 2020 an der HLWA Spittal an der Drau. Mit dabei ist wieder LKA-Computerforensiker Reinhold Jank.

Weitere Lesungstermine …

… sind bisher eher vage!


Aufgrund der unvorhersehbaren Covid-Auflagen und -bestimmungen sind die weiteren Lesungstermine der Lesetour 2020/2021 noch nicht definitiv bestätigt. Sobald es konkrete Neuigkeiten dazu gibt, werden sie hier auf der Website kommuniziert. Positiv bleiben!

KEINE ANGST!

"Auch wenn die Fakten in meinen Büchern teilweise furchteinflößend sind, so ist Angst stets ein schlechter Begleiter. Lassen Sie uns deshalb furchtlos durch die Pandemie-Phase schreiten. Gemeinsam. Hand in Hand. Egal, welche Farben sie haben!"