Bernhard Regenfelder

Autor der Genius Trilogie


Bernhard Regenfelder, brach nach der Grundschule die HAS ab, schnüffelte ein Jahr lang in den Polizeidienst und studierte zwei Jahre am Schubert Konservatorium in Wien Schlagwerk, ehe er nach diversen Jobs schließlich bei einer Tageszeitung und dem Schreiben landete. Seitdem publizierte er in Zeitungen, Magazinen und arbeitete in der Werbebranche.

2014 veröffentlichte Bernhard Regenfelder mit "Das Genius Patent" sein Thriller-Debüt. Seit November 2016 ist der zweite Teil der "Genius-Trilogie" mit dem Titel "Der Genius Stratege" erhältlich. Der dritte und letzte Teil mit dem Titel "Die Genius Philosophie" wird ab 1. 11. 2020 – wie die beiden anderen Bücher – in allen Buchhandlungen, Onlinestores oder beim Verlag Federfrei aufgelegt!

Weitere Projekte

"Neben diversen Kunstprojekten und Ideen, sind auch neue Buchprojekte im Entstehen. Zwei Krimis liegen zur Umsetzung bereit und eine coole Thriller-Idee beschäftigt mich schon seit längerem."